Anschlussfinanzierung - Anschlussfinanzierungsrechner

Berechen sie mit dem folgenden Rechner die Anschlussfinanzierung, bitte geben Sie die entsprechenden Daten ein und klicken Sie auf: berechnen

  Anschlussfinanzierungsrechner
  Kreditsumme
  jährliche Zinsrate (%)
  Laufzeit Monate

  Monatliche Rate:

Anschlussfinanzierung
Als Anschlussfinanzierung wird im Allgemeinen die Ablösung eines bestehenden Darlehens durch ein neues bezeichnet. Dabei ist es unerheblich, ob dies vor Ende der Zinsbindungsfrist oder nach Ablauf der Zinsbindungsfrist geschieht, in beiden Fällen wird von einer Anschlussfinanzierung gesprochen. Erfolgt die Ablösung bei der gleichen Bank und wird das Darlehen so zu sagen verlängert, so wird auch von einer Prolongation gesprochen. Eine Pflicht der bisherigen Bank eine Prolongation anzubieten, gibt es in Deutschland jedoch nicht. Auch muss eine Anschlussfinanzierung bei der bisherigen Bank nicht immer eine günstige Lösung sein.

Wird die Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank vorgenommen, spricht man hingegen nicht von der Prolongation. Hier wird für gewöhnlich der Begriff Umschuldung oder Umfinanzierung verwendet. Dieser Begriff ist eine Umschreibung für die Anschlussfinanzierung, bei der der Kreditnehmer den Kreditgeber - also beispielsweise die Bank- wechselt.

kreditrechner